Premium

Tischbuffet bestehend aus verschiedene Fleischvariationen wie Steak au four in einer kleinen Ausführung sowie Hähnchenbrüste „Melba“, mit Pfirsichen und Käsen überbacken. Weiter reichen wir Filets vom Kap Seehecht. Als Beilagen reichen wir Fritten, Bratkartoffeln, Rosmarinkartoffeln sowie unser K1 Grillgemüse und eine Auswahl an klassischem Gemüse. Dazu bieten wir noch einen gemischten Bauernsalat an. Als Soßen reichen wir Champignonrahm, Weißweinsauce und Sauce nach Zigeuner Art. Ketchup und Mayonaise sind ebenfalls enthalten.

Classico

Tischbuffet bestehend aus verschiedene Fleischvariationen wie kleine klassisch panierte Minischnitzel vom Schwein, Steak au four in einer kleinen Ausführung sowie Hähnchenbrüste „Melba“, mit Pfirsichen und Käsen überbacken. Als Beilagen reichen wir Fritten, Kartoffelspalten, Bratkartoffeln sowie unser K1 Grillgemüse und eine Auswahl an klassischem Gemüse. Als Soßen reichen wir Champignonrahm und Sauce nach Zigeuner Art. Ketchup, Mayonaise und Sour Cream sind ebenfalls enthalten.
p.P. 16,90 €

Was bedeutet Tischbuffet?

Als Tischbuffet bezeichnen wir die Variante, Ihnen eine vorher getroffene Auswahl des Pakets in Form eines Buffets auf Platten angerichtet, am Tisch zu servieren.

Weshalb Tischbuffet?

Aufgrund unserer Küchengröße ist es in den meisten Fällen erforderlich, ab einer gewissen Personenanzahl andere Alternativen zum meist üblichen a la carte anzubieten. In unserem Hause beginnen Tischbuffets ab 13 Personen. Mehrere Tische mit diesen Gästezahlen sind für a la carte schlicht nicht mehr umsetzbar, ohne dabei Qualitätsverluste und zeitliche Einbußen hinzunehmen. Da wir selbst einen hohen Anspruch an unseren eigenen Service stellen, können wir größeren Gästegruppen kein a la carte mehr anbieten. Weiter besteht die Herausforderung für ein a la carte-Geschäft darin, in möglichst kürzester Zeit ein Höchstmaß an Schnelligkeit bei konstanter Qualität umzusetzen. Nicht zuletzt gelingt dies meist nicht aufgrund räumlicher Einschränkungen in den Bereichen des anrichtens von Tellern oder der Speisenausgabe. Um insbesondere die Thematik der zeitlichen und qualitativen einbußen zu umgehen, haben wir unsere Tischbuffets entworfen. Ebenso sollen durch ein Tischbuffet die tiefere Verbundenheit zu Tisch sowie eine angenehme Esskultur geschaffen werden. Nicht zuletzt besteht der tiefere Sinn auch darin, sich die Speisen gegenseitig am Tisch zu reichen.

Welche Möglichkeiten gibt es bei einem Tischbuffet?

Wir haben uns hierzu einige Gedanken gemacht und Ihnen unten aufgeführte Varianten kreiert. Selbstverständlich können Sie auch die Varianten entsprechend verändern. Bezüglich einer entsprechenden preislichen Veränderung sprechen Sie uns bitte an. Optional gegen Aufpreis zubuchbar: Kleiner marktfrischer Salatteller mit Heidelbeerdressing oder Tomatencremesuppe mit einer Haube der sauren Sahne oder K1 Cremedessert mit hausgemachtem Fruchtpüree, verfeinert mit Grand Manier und frischer Minze
p.P. 18,90 €
© K1 Bowling Restaurant Terrasse 2020 Datenschutz  Impressum
+++Betriebsferien - vom 02.03. bis 12.03.2020 geschlossen+++
© K1 Bowling Restaurant Terrasse GbR
Ihre Bowlingadresse am Inselsee

Classico

Tischbuffet bestehend aus verschiedene Fleischvariationen wie kleine klassisch panierte Minischnitzel vom Schwein, Steak au four in einer kleinen Ausführung sowie Hähnchenbrüste „Melba“, mit Pfirsichen und Käsen überbacken. Als Beilagen reichen wir Fritten, Kartoffelspalten, Bratkartoffeln sowie unser K1 Grillgemüse und eine Auswahl an klassischem Gemüse. Als Soßen reichen wir Champignonrahm und Sauce nach Zigeuner Art. Ketchup, Mayonaise und Sour Cream sind ebenfalls enthalten.
p.P. 16,90 €

Was bedeutet Tischbuffet?

Als Tischbuffet bezeichnen wir die Variante, Ihnen eine vorher getroffene Auswahl des Pakets in Form eines Buffets auf Platten angerichtet, am Tisch zu servieren.

Weshalb Tischbuffet?

Aufgrund unserer Küchengröße ist es in den meisten Fällen erforderlich, ab einer gewissen Personenanzahl andere Alternativen zum meist üblichen a la carte anzubieten. In unserem Hause beginnen Tischbuffets ab 13 Personen. Mehrere Tische mit diesen Gästezahlen sind für a la carte schlicht nicht mehr umsetzbar, ohne dabei Qualitätsverluste und zeitliche Einbußen hinzunehmen. Da wir selbst einen hohen Anspruch an unseren eigenen Service stellen, können wir größeren Gästegruppen kein a la carte mehr anbieten. Weiter besteht die Herausforderung für ein a la carte-Geschäft darin, in möglichst kürzester Zeit ein Höchstmaß an Schnelligkeit bei konstanter Qualität umzusetzen. Nicht zuletzt gelingt dies meist nicht aufgrund räumlicher Einschränkungen in den Bereichen des anrichtens von Tellern oder der Speisenausgabe. Um insbesondere die Thematik der zeitlichen und qualitativen einbußen zu umgehen, haben wir unsere Tischbuffets entworfen. Ebenso sollen durch ein Tischbuffet die tiefere Verbundenheit zu Tisch sowie eine angenehme Esskultur geschaffen werden. Nicht zuletzt besteht der tiefere Sinn auch darin, sich die Speisen gegenseitig am Tisch zu reichen.

Welche Möglichkeiten gibt es bei einem Tischbuffet?

Wir haben uns hierzu einige Gedanken gemacht und Ihnen unten aufgeführte Varianten kreiert. Selbstverständlich können Sie auch die Varianten entsprechend verändern. Bezüglich einer entsprechenden preislichen Veränderung sprechen Sie uns bitte an. Optional gegen Aufpreis zubuchbar: Kleiner marktfrischer Salatteller mit Heidelbeerdressing oder Tomatencremesuppe mit einer Haube der sauren Sahne oder K1 Cremedessert mit hausgemachtem Fruchtpüree, verfeinert mit Grand Manier und frischer Minze
p.P. 18,90 €
Ihre Bowlingadresse am Inselsee
Ihre Bowlingadresse am Inselsee